Treppenlift gebraucht kaufen – wo und wie geht das?

Ob Sie einen gebrauchten Treppenlift für sich selbst oder ein Familienmitglied kaufen oder einen ungewollten Treppenlift verkaufen möchten, es gibt viele Möglichkeiten. Gebrauchte und Second-Hand-Treppenlifte, die oft als “überholte Treppenlifte” bezeichnet werden, wenn sie von professionellen Treppenlift Firmen weiterverkauft werden, sind im Allgemeinen zu einem niedrigeren Preis erhältlich.

Einige Firmen sind auch oft in der Lage, einen Betrag für einen gebrauchten Treppenlift zu zahlen, der vielleicht nicht die Anschaffungskosten deckt, aber einen Teil der Kosten abdeckt und vor allem fair ist.

Wie kaufe ich einen gebrauchten Treppenlift?

Einen Treppenlifter gebraucht zu kaufen, bedeutet nicht, dass Sie über einen privaten Verkäufer kaufen müssen. Es ist sehr üblich, dass alle Arten von Treppenlift Firmen gebrauchte, überholte Treppenlifte verkaufen. Darüber hinaus ist der Preis eines überholten Treppenlifts aufgrund der Beschaffenheit des Produkts normalerweise niedriger als der eines neuen Treppenlifts.

Wenn Sie sich einen nagelneuen Treppenlift nicht leisten können und keine finanzielle Unterstützung erhalten, ist ein überholter Treppenlift eine gute Alternative. Der Treppenlift, den Sie kaufen, wird von der Firma generalüberholt, so dass alles bis hin zu den Fernbedienungen in perfektem Zustand ist, wenn er in Ihrem Haus installiert wird.

Außerdem können Sie wahrscheinlich aus einer breiten Palette von Treppenliften wählen, einschließlich gerader oder kurviger Treppenlifte, da die Firmen wahrscheinlich Zugang zu einer Vielzahl von Treppenlift-Typen hat.

Treppenlift gebraucht kaufen

Kauf bei Einzelhändlern und Händlern

Einige Marken von Treppenliften sind bei Einzelhändlern erhältlich, obwohl es sich dabei eher um Fachhändler handelt, die sich auf Hilfsmittel wie Rollstühle, Elektromobile und ähnliche Geräte konzentrieren. Viele Hersteller verlassen sich auch auf diese Einzelhändler, die als Händler für ihre Treppenlifte fungieren.

Die Händler werden in der Regel vom Hersteller im Ausmessen und Installieren von Treppenliften geschult und sind oft auch die Ansprechpartner für Verkauf und Wartung.

Vom Hersteller kaufen

Viele Treppenlift Hersteller verkaufen ihre Treppenlifte direkt an den Endkunden. Dies gilt sogar für einige Unternehmen, die auch online oder über Einzelhändler verkaufen. Normalerweise bitten die Hersteller ihre Kunden, sich online mit ihnen in Verbindung zu setzen, und werden dann entweder ein Telefongespräch einrichten oder direkt einen Vertreter zu Ihnen nach Hause schicken.

Unabhängig davon, ob es sich um einen Angestellten oder einen Auftragnehmer handelt, ist dieser Vertreter wahrscheinlich werkseitig geschult und sehr erfahren im Umgang mit den Produkte des Herstellers.

Wie viel kostet es, einen Treppenlift installieren zu lassen?

Im Großen und Ganzen sind separate Installationskosten nur bei geraden Treppenliften ein Thema, egal ob im Innen- oder Außenbereich. Einer der Gründe, warum Kurventreppenlifte in der Regel so viel teurer sind, ist, dass die Installationskosten in den Preis des Lifts einfließen, da die Installation normalerweise vom Händler oder Hersteller übernommen werden.

Es gibt einige Ausnahmen, aber zusätzliche Installationskosten sind in der Regel nur bei geraden Treppenliften ein Thema. Außerdem sind die Installationskosten in der Regel minimal im Vergleich zu den tatsächlichen Kosten des Geräts.

Für die Installation wird eine Stromquelle benötigt, damit der Lift funktioniert. Wenn an der richtigen Stelle keine Steckdose vorhanden ist, muss eine solche von einem Elektriker installiert werden. Die Installation einer Steckdose kann je nach den Umständen zwischen 200 und 750 Euro kosten. Wenden Sie sich bei Bedarf an einen Elektriker vor Ort, um mehr darüber zu erfahren.

Die meisten Hersteller und Händler bieten eine kostenlose Erstbesichtigung an, um ihr Produkt zu besprechen und sicherzustellen, dass sie ein Produkt anbieten, das für die betreffende Treppe geeignet ist. Einige Hersteller und Händler berechnen jedoch für diese erste Besichtigung eine Gebühr. Gehen Sie also nicht davon aus, dass der erste Besuch kostenlos ist.

Eine zusätzliche Ausgabe im Zusammenhang mit Liften sind die Kosten für den Austausch der Liftbatterien, die irgendwann ihre Fähigkeit verlieren, die Ladung zu halten.

Wie kann ich meinen Treppenlift verkaufen?

Wenn Sie an einen Punkt kommen, an dem Sie Ihren Treppenlift nicht mehr benötigen oder in ein neues Haus einziehen, in dem ein nicht mehr benötigter Treppenlift vorhanden ist, fragen Sie sich vielleicht, wer gebrauchte Treppenlifte kauft, und Sie werden erfreut sein zu erfahren, dass es Unternehmen gibt, die genau das tun.

Abhängig von der Firma und verschiedenen Faktoren, wie z.B. ob Sie einen kurvigen oder geraden Treppenlift haben, oder ob er links oder rechts montiert ist, sollten Sie in der Lage sein, jemanden zu finden, der Ihren Treppenlift ausbaut und ihn Ihnen abkauft.

Wer kauft gebrauchte Treppenlifte?

Wie oben erwähnt, ist die schnelle Antwort auf die Frage “Wer kauft gebrauchte Treppenlifte?”: viele Menschen. Sie können Treppenlifte nicht nur über Firmen, sondern auch privat an einen Käufer im Internet verkaufen.

Der erste Gedanke vieler Menschen, wenn sie etwas Neues kaufen wollen, ist, sich im Internet umzusehen, und so könnte das Anbieten Ihres gebrauchten Treppenlifts dort helfen, einen Käufer zu finden.